• DE

STUFE FÜR STUFE ZUM HUBTREPPENLIFT

MONTAGE: EINFACH UND SPURLOS

Kein Bohren, kein Schrauben, kein Eingriff in die Bausubstanz: Bei der Montage des Hubtreppenlifts werden drei Zentimeter dünne, mit Druckluft angetriebene Hubplatten auf die Stufen Ihrer Treppe aufgelegt und mit Haftband fixiert. So lassen sich Hubtreppen ohne Umbaumaßnahmen einfach installieren und ebenso leicht und spurlos wieder entfernen. Ein großer Vorteil, wenn Sie zur Miete oder in einer denkmalgeschützten Immobilie wohnen.

Technik bleibt unsichtbar

Auch optisch integrieren sich Hubtreppen sehr dezent in Ihr Wohnambiente. Die robuste und wartungsarme Technik bleibt unter der Trittfläche und hinter der Verkleidung der Setzstufen verborgen. Mit der Wahl des Belags passen Sie die Trittfläche dem Stil Ihrer Wohnungseinrichtung an. (Hyperlink Belag)

Mit Hubtreppen bleiben Sie mobil und Ihre Stufen in Form.

Bleibt eine Treppe für alle

Hubtreppen kommen ohne Führungsschiene, Plattform oder Sitz aus. Sie lassen Platz auf ganzer Breite. So können alle Bewohner und Gäste die Treppe wie gewohnt ganz bequem zu Fuß nehmen.

Den Kompressor, der die Stufen mit Druckluft hebt und senkt, können Sie direkt unter der Treppe oder in einem separaten Raum unterbringen.